Japan

Die Japanische Inselkette zieht sich bogenförmig an der Ostküste des eurasischen Kontinents, von Hokkaido im Norden über die Hauptinsel Honshu bis zu den Ryuki-Inseln im Süden entlang. Sie hat eine Gesamtausdehnung von etwa 3000 km. Japan ist ein Land der Gebirge und der Wälder. Der Fudschijama (3776 m ü. NN.) überragt als imposanter, stets mit Schnee bedeckter Vulkankegel, alle anderen Berge des Inselreichs. Trotz hoher Bevölkerungsdichte ist der aktuelle Waldanteil mit etwa 70 %, erstaunlich hoch.

Bei vergleichsweise günstigen Wachstumsbedingungen (ozeanisches Klima, hohe Niederschläge, fruchtbare Böden) haben sich im Wesentlichen drei, jeweils erstaunlich artenreiche, Waldtypen in Höhenstufen herausgebildet.

  1. Immergrüne Laubwälder; im Süden und in den tieferen Lagen. Die Baumarten dieses Bereichs sind im Weltwald nicht ausreichend winterhart.
  2. Sommergrüne Laubwälder; in mittleren Lagen, mit der Kerb-Buche als Hauptbaumart.
  3. Nadelwälder; im Norden und in den Hochlagen der Gebirge.
Berg Fuji und Kawaguchi See in Japan
Berg Fuji und Kawaguchi See - Japan

Ökoregionen

Quelle: WWF; Terrestrial Ecoregions of the world:  http://www.worldwildlife.org/publications/terrestrial-ecoregions-of-the-world
Quelle: WWF; Terrestrial Ecoregions of the world: http://www.worldwildlife.org/publications/terrestrial-ecoregions-of-the-world

Baumarten dieses Naturraums im Weltwald

Abies firma Momi-Tanne
Abies homolepis Nikko-Tanne
Abies veitchii Veitchs Tanne
Acer buergerianum Dreizähniger Ahorn
Acer capillipes Roter Schlangenhaut-Ahorn
Acer mono Japanischer Spitz-Ahorn
Acer rufinerve Rotnerviger Schlangenhaut-Ahorn
Betula ermanii Gold-Birke, Ermans Birke
Betula maximowicziana Lindenblättrige Birke
Carpinus japonica Japanische Hainbuche
Cercidiphyllum magnificum Großer Katsurabaum
Cercidiphyllum japonicum Japanischer Katsurabaum
Cryptomeria japonica Japanische Sicheltanne
Juglans ailantifolia Japanische Walnuss
Larix kaempferi Japanische Lärche
Magnolia kobus Kobushi- Magnolie
Malus tshonoskii Woll- Apfel
Prunus sargentii Sachalin-Kirsche
Prunus serrulata Japanische Blüten-Kirsche
Pterocarya rhoifolia Japanische Flügelnuss
Quercus dentata Japanische Kaiser-Eiche
Sciadopitys verticillata Schirmtanne
Sorbus alnifolia Erlenblättrige Mehlbeere
Styrax japonicum Japanischer Storaxbaum
Thujopsis dolabrata Hibalebensbaum
Zelcova serrata Japanische Zelkove

Die oben aufgeführten Baumarten findet man im Weltwald, nicht in jedem Fall in diesem Quartier.